Klingbeil setzt Bürgerdialog fort

Der SPD-Bundestagsabgeordnete setzt in der kommenden Woche seinen Bürgerdialog durch den Wahlkreis fort. Klingbeil wird am 5. März in der Gemeinde Bomlitz und am 6. März in der Samtgemeinde Schwarmstedt unterwegs sein und dort auch von Tür zu Tür gehen, um politische Diskussionen zu führen und Hinweise aufzunehmen.

„Es geht mir darum Ideen aufzunehmen und gemeinsam mit den Menschen Lösungen für die politischen Herausforderungen unserer Region zu erarbeiten“, sagte Klingbeil. Bürgerinnen und Bürger können Klingbeil während des Bürgerdialogs über eine eigens angefertigte Postkarte, per Mail oder auf Klingbeils Homepage Vorschläge und Ideen zukommen lassen. „Ich werde nach Abschluss meines Bürgerdialogs berichten werde, was aus den Vorschlägen geworden ist und wie diese in meine Arbeit eingeflossen sind. Jeder bekommt eine Rückmeldung“, sagte der 35-Jährige.