Drei junge Heidjer nahmen am Zukunftstag der SPD im Landtag teil – Debatten über Atomausstieg und bessere Schulen

Mit Anträgen zur Energiepolitik, zur Bildungspolitik, zur Integrationspolitik und zur Stärkung des ländlichen Raums haben sich die vier Fraktionen „Elbe“, „Weser“, „Leine“ und „Ems“ beim Zukunftstag der SPD-Landtagsfraktion am 8. April in Hannover beschäftigt. Mehr als 80 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 16 Jahren waren auf Einladung ihrer Wahlkreisabgeordneten „Abgeordnete für einen Tag“.