SPD fordert Umlagefinanzierung und Schulgeldfreiheit in der Altenpflegeausbildung

„Es gibt einen dramatisch steigenden Bedarf an Pflegekräften im stationären und im ambulanten Bereich der Altenpflege. Es muss Schluss damit sein, dass Betriebe, die sich nicht an der Altenpflegeausbildung beteiligen, auch noch Profit daraus schlagen“, fordert der SPD-Landtagsabgeordnete Dieter Möhrmann.