„Potenzial junger Menschen fördern“ – Lars Klingbeil absolviert Tagespraktikum im Gymnasium Walsrode

„Ein Tag im Leben“, nennt der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil seine im Wahlkampf begonnene Reihe von Betriebspraktika, die er auch nach der Wahl fortführt. Vor kurzem absolvierte Klingbeil einen kompletten Arbeitstag am Gymnasium Walsrode, diskutierte mit Schülern und Lehrern und erhielt einen tiefen Einblick in den Schulalltag am Gymnasium. „Das Thema Bildung wird in Sonntagsreden gern in den Fokus gerückt. Ich würde mir wünschen, dass mehr Politiker einen Blick in das reale Schulleben werfen und erkennen, wie schwierig das Lernen und die Vermittlung von Wissen ist, wenn 32 Schüler in einem Klassenraum sitzen. Ich habe da auch einen großen Respekt vor der Arbeit der Lehrer“, sagte Klingbeil.