Gute Jungendarbeit ist die beste Altersvorsorge für einen Verein – Lars Klingbeil zu Besuch beim AeroClub Hodenhagen

Zelte und Wohnwagen neben der Startbahn, Jugendliche mit Wasserkanistern und Zahnbürsten ausgestattet unterwegs zum Duschcontainer, andere Teilnehmer schon mit Laptop unter dem Arm auf dem Weg zum Hangar, wo pünktlich um 10 Uhr das morgendliche Briefing stattfindet.